einen „Augen-Blick“ bitte – Teil 2

… und nun lade ich Sie zu einem Experiment ein.

Suchen Sie sich gemeinsam mit einem ihnen vertrauten Menschen eine ruhige Umgebung, wo Sie sich wohl fühlen.

Dann setzen Sie sich gegenüber, jeder auf einen Stuhl und so, dass Sie sich anschauen können. Wählen Sie einen Abstand, wo Sie sich beide gut fühlen. Und dann beginnt das Experiment: Nehmen Sie zu den Augen des ihnen gegenüber sitzenden Menschen Kontakt auf, schauen Sie sich in die Augen und bleiben vier Minuten lang in diesem Kontakt.

Ich wünsche Ihnen berührende Erfahrungen.

Herzlichst,

Manuela Hüller