loader image
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Liebe, Lust und Leidenschaft

12. Oktober 2023 | 18:00 - 15. Oktober 2023 | 15:30

 

 

Frauen Tantra Seminar

         Floating, Flying and Stillnes 

Dem Fluss des Atems folgen

mit Manuela Hüller & Diana Windisch

Das Wort Tantra entstammt aus dem Sanskrit. Die Sanskritverb „tan“ bedeutet ausbreiten, ausdehnen, das Suffix „tra“ bedeutet, dass etwas für eine andere Sache gut geeignet ist. Tantra ist also etwas, was die Ausdehnung fördert, und zwar die Ausdehnung des feinstofflichen Körpers. Es ist ein ganzheitlicher Weg mit einer breitgefächerten Vielzahl von Methoden, Techniken und Ritualen. Das Ziel ist die höchste menschliche Verwirklichung.

Im Tantra geht es um das Bewusstsein, in dem der Mensch im tiefsten Frieden ist und höchster Glückseligkeit zugleich. Das ist Ekstase, das höchste Entzück- und Verzückt-SEIN.

In diesem Seminar werden wir uns den drei Schlüsseln der tantrischen Energiearbeit zuwenden, der Atmung, der Bewegung und der Stimme. Um dann, wenn wir unseren Körper energetisch aufgeladen haben, in der Stille nachzuforschen, was in uns ist, wie sich unser Gefäß anfühlt, was unser Körper gerade tun möchte. Alles darf und nichts muss sein. 

Es wird ein Seminar, in dem Du dich selbst entdecken, erwecken und vielleicht eine neue Seite erleben wirst, die Dir vielleicht bisher noch nicht bewusst war. Dabei wird Dir die Energie und Erfahrung der anderen Frauen Unterstützung sein.

Wir freuen uns, Dich an diesem Wochenende voller Liebe begleiten zu dürfen.

Beginn ist am Donnerstag um 18.00 Uhr, Ende am Sonntag gegen 15.30 Uhr

Ort: Seminarhaus Appenhof in der Nähe von Dresden

Beitrag:  445 € 

Übernachtung und Verpflegung im Seminarhaus sind nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten.

Anmeldung und Informationen über:
Manuela Hüller
Tel. 0174 38 28 340 oder
per eMail: manuela.hueller@web.de

Ein Zitat aus einem Interview mit Daniel Odier. Er gilt als der größte Kenner der tantrischen Spiritualität im Westen.

„Die Polarität der Begierde bedeutet, dass nicht nur wir begehren, sondern auch von den Dingen begehrt werden. Ein Glas Tee z.B. ist etwas, das wir nicht nur trinken, sondern das auch von uns getrunken werden will. Wenn man wirklich für ein paar Sekunden fühlen kann, dass das Glas Tee einen begehrt, verändert das alles. Man trinkt den Tee auf eine andere Weise.“

Details

Beginn:
12. Oktober 2023 | 18:00
Ende:
15. Oktober 2023 | 15:30
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Seminarhaus Appenhof
Tännichtbachstraße 1
Klipphausen, 01665
Google Karte anzeigen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner